NEWS ÜBER UNS REFERENZEN ENGLISH
NEWS:Dezember 2022 : Dreiviertelblut: Berührende Poesie trifft bayrische Mundart // 02.12.2022 !
Themen Info
VÖ: 28.10.2022
JUNIUS MEYVANT
Guru
Fileunder: Pop / Soul / Indie / Folk
Mit "Guru" präsentiert der gefeierte und nicht zuletzt mehrfach ausgezeichnete Isländische Ausnahmekünstler JUNIUS MEYVANT sein drittes Studioalbum und besticht durch authentisches Songwriting, eine eingängige Mischung aus Indie, Soul und Folk sowie einen unverkennbaren Einfluss aus psychedelisch angehauchtem Rock der 70er – ein wahres Ausrufezeichen aus Island! 1982 auf der Vulkaninselgruppe Vestmannaeyjar, Island geboren und aufgewachsen, begann Unnar Gísli Sigurmundsson aus einem musikalischen und religiösen Haushalt stammend schon früh mit dem Singen, Gitarrespielen sowie Songwriting. Dies konkretisierte er 2014 mit der Veröffentlichung seiner Debüt-Single „Color Decay“, welche ihn aus dem Stand an die Spitze der nationalen Charts katapultierte. Die folgende Veröffentlichung „EP“ brachte ihm gleich mehrere Auszeichnungen bei den Iceland Music Awards (I.M.A.) als bester Newcomer, Sänger sowie eine für den besten Song. Seitdem veröffentlichte der Künstler mit „Floating Harmonies“ (2016) sowie „Across The Borders“ (2019) zwei international in den Charts platzierte und von Kritikern gefeierte Langspielplatten und spielte ausgedehnte Touren durch ganz Europa mit transatlantischen Stopps in u. a. New York oder auf dem Bumbershoot-Festival in Seattle. Sigurmundsson verabreitet als sein Alter Ego JUNIUS MEYVANT geprägt durch die Musik von SAM COOKE, CHARLES BRANDY oder THE ROLLING STONES überwiegend rückblickend Erlebnisse aus der Jugend rund um die raue und unnachgiebige Natur Islands. Der selbst als prägnanter und melodischer „Freaky-Folk-Pop“ bezeichnete Stil lässt sich dabei kaum in eine Schublade einordnen und bricht mit den Facetten moderner Popmusik. Als bisher persönlichstes Werk ist „Guru“ ausschließlich von MEYVANT selbst produziert, im Heimstudio auf den Vestmannaeyjar entstanden und in kleiner Bandbesetzung eingespielt worden. Die konträre Herangehensweise spiegelt sich auch stilistisch durch bedachte, akustische Instrumentierungen sowie direktes Songwriting wider und zeigt JUNIUS MEYVANT so ungefiltert, freimütig und authentisch wie nie zuvor.  
Trackliste
TrackInterpretTitel
 
1Junius MeyvantGuru
2Junius MeyvantBrightest Nova
3Junius MeyvantPayload
4Junius MeyvantBeliever
5Junius MeyvantHigh Heels
6Junius MeyvantDrifting
7Junius MeyvantRise Up
8Junius MeyvantNo Man´s Land
9Junius MeyvantUndravera

Mosaik Music Promotion

Oberhafen-Kontor / Stadtdeich 27
20097 Hamburg
Kontakt Impressum AGB
agb´s
newsletter melde Dich an