NEWS ÜBER UNS REFERENZEN ENGLISH
NEWS:Gas Wasser Indiepop: Jochen Gäde (Ex-Keine Zähne Im Maul Aber La Paloma Pfeifen) trifft Die Bullen! Das Indie-/Wave-/Punk-Highlight des Sommers!
Themen Info
VÖ: 23.06.2023
FREAK
The Streets Of Fiesta
Label: Sun King Music
Fileunder: Alternative / Electronic / Punk
FREAK präsentiert sein Debütalbum „The Streets of Fiesta“ und verbindet den rohen Sound des Punk mit elektronischen Elementen zu einem neuen Genre, dem selbstbetitelten „Future-Punk“. Entstanden sind neun Songs, die Benito Altmanns Erfahrungen aus Barcelona widerspiegeln.

Die Gründung der Band war spontan und ereignete sich, als Dr. Christ seinen Freund Benito bat, ein Gedicht aus seinem Buch vorzulesen, das er während seines Aufenthalts in Barcelona verfasst hatte. Benito erzählte, dass er während seines Aufenthalts in der Stadt viele Eindrücke gesammelt hatte und manchmal nicht wusste, wohin damit. Beide versanken in den Schilderungen des Nachtlebens und Theaters in dieser beeindruckenden Stadt. Dr. Christ gab Benito sein Gedichtband zurück und setzte sich ans Klavier. Er forderte Benito auf, zu singen und FREAK war geboren. Gemeinsam begannen sie, an ihrem Debütalbum „The Streets of Fiesta“ zu arbeiten. Nach zehn Tagen war das Album in einer zum Studio umfunktionierten Polizeiwache aufgenommen. Mehrere glückliche Umstände halfen bei der Produktion des Albums, wie die Verwendung des Original-Mikrofons von Freddy Mercury für die Gesangsaufnahmen. Mit der Neuerscheinung „The Streets of Fiesta“ präsentieren FREAK den einzigartigen Sound des „Future-Punk“. Benitos tiefe Stimme gepaart mit Punk-Einflüssen, Techno-Elementen und HipHop zeichnen das Album aus. Alex Petri, Schlagzeugspieler der Band, trägt mit seinem futuristischen Beat zum Sound von FREAK bei, der die rohe Produktionsweise des Punks mit synthetischen Elementen elektronischer Musik vereint. Insgesamt sind neun Songs über einen Protagonisten entstanden, der in einer kurzlebigen und von Verblendung geprägten Welt nach seinem wahren Selbst sucht. „The Streets of Fiesta“ führt das Publikum auf eine Reise durch die Straßen von Ciudad Fiesta und in ein Theaterstück über das Leben in all seinen Facetten.
Trackliste
TrackInterpretTitel
 
1FreakIntro
2FreakEuropa
3FreakKorrupt Illegal Erotik Abnormal
4Freak24h Party Girl
5FreakTotentanz
6FreakNachtclub
7FreakThe Streets Of Fiesta (Interlude)
8FreakManchmal
9FreakSommerorchideen

Mosaik Music Promotion

Oberhafen-Kontor / Stadtdeich 27
20097 Hamburg
Kontakt Impressum AGB
agb´s
Powered by Myway SQL-Manager
newsletter melde Dich an