NEWS ÜBER UNS REFERENZEN ENGLISH
NEWS:Juli 2022 : Ronja Maltzahn präsentiert 3. Album "Heimweh" mit besonderem Fokus auf Lyrik und Poesie // 29.07.2022 !
Themen Info
VÖ: 30.04.2021
ADRIAN CROWLEY
The Watchful Eye Of The Stars
Fileunder: Indie / Singer / Songwriter
Neues Album des bekannten und mehrfach ausgezeichneten in Malta geborenen und in Dublin lebenden Singer-Songwriters ADRIAN CROWLEY. „The Watchful Eye Of The Stars“ ist das neunte Studioalbum des Multiinstrumentalisten und bewegt sich mit herausragenden Singer-Songwriter-Strukturen zwischen Indie-Rock und Folk.
1968 in Malta geboren stammt CROWLEY aus einer multikulturellen und künstlerisch geprägten Familie, mit welcher er bereits 1970 nach Galway in Irland zog und dort auch aufwuchs. Bereits in den Jugendjahren begann ADRIAN CROWLEY mit dem Gitarrespielen und schrieb erste eigene Songs. Für ein Architekturstudium zog er 1990 nach Dublin und war nebenbei vor allem als Grafikgestalter, Maler und Fotograf aktiv. Durch ein Auslandsjahr in Frankreich inspiriert begann er wieder mit dem Songwriting und veröffentlichte 1999 sein Debütalbum „A Strange Kind“, welches überraschend in dem RTE2 Format „No Disco“ gefeatured wurde und dazu führte, dass der renommierte Produzent STEVE ALBINI (NIRVANA, PJ HARVEY, BUSH) auf CROWLEY aufmerksam wurde und seine nächsten beiden Alben „When You Are Here You Are Family“ und „A Northern Country“ produzierte, was ADRIAN CROWLEY vor allem in Irland aber auch den USA einen Namen machte. Beispielsweise betitelte RYAN ADAMS ihn in einem Rolling Stone Interview als „The best songwriter that no one´s heard of“. Der Durchbruch gelang schließlich mit den beiden Alben „Long Distance Swimmer“ (Choice Music Prize nominiert) und „Season Of The Sparks“ (Choice Music Prize ausgezeichnet). Eine weltweite Tour mit einem Highlight-Abschlusskonzert im bekannten Whelan´s Pub in Dublin folgte. Auf „The Watchful Eye Of The Stars“ kehrt CROWLEY nach vier Jahren Pause nun zurück zu seinen Wurzeln und überzeugt durch starke Songstrukturen, gefühlvolle Melodien und inhaltliche Tiefe.
Trackliste
TrackInterpretTitel
 
1Adrian CrowleyNorthbound Stowaway
2Adrian CrowleyI Still See You Among Strangers
3Adrian CrowleyUnderwater Song
4Adrian CrowleyBread And Wine
5Adrian CrowleyA Shut-In´s Lament
6Adrian CrowleyThe Colours Of The Night
7Adrian CrowleyThe Singalong
8Adrian CrowleyShips On The Water
9Adrian CrowleyCrow Song
10Adrian CrowleyTake Me Driving

Mosaik Music Promotion

Oberhafen-Kontor / Stadtdeich 27
20097 Hamburg
Kontakt Impressum AGB
agb´s
newsletter melde Dich an